Freude & Leid

Gott lacht mit uns und weint mit uns. In Freude und Leid sind wir durch unseren Glauben an diesen Gott verbunden.

In seinem Namen taufen wir und freuen uns mit den Familien über ihre Kinder.

Wir heißen Neuankömmlinge in unserer Gemeinde herzlich willkommen.

Wir bitten um Segen für Paare, sprechen ihn zu und beten für sie.

Auch die schweren Wege bei Abschied und Tod gehen wir gemeinsam.

So spricht Gott: Ich will dich nicht verlassen, noch von dir weichen. Sei getrost und unverzagt. (Josua 1,5f)